Workshops für Frauen

Selbstermächtigung und Power!

~~~

Ab Mittwoch, 20. März, startet die FrauenKörperGruppe in Potsdam:

!BeYourSelf! Lebendigkeit Spüren –

Wir erwecken unsere Körperinnen, spüren, forschen, tun uns gut.
Und verwandeln Selbstzweifel, Überforderung, Stress und alle Themen, die Du damit
verbindest in körperlich spürbare Kraft, Lebensfreude, Energie und Ruhe.
Du bist willkommen genau SO wie du BIST!
Egal wo Du gerade stehst, was schmerzt, was erfreut oder was annervt, nimm Dir Zeit für Dich, für Dein wildes Erwecken und Dein zartes Blühen.
Durch einfache Übungen lernst Du Dich im Alltag stark und widerstandsfähig zu fühlen, gleichzeitig weich und achtsam mit Dir selbst zu sein und Klarheit im Bezug auf Deine Bedürfnisse zu entwickeln.

Zweimal im Monat öffnet sich für Euch einen Raum für Körper- und Krafterleben, für weibliche Bedürfnisse, für Loslassen und Erneuern.

ab 20. März, Von 19 bis 21 Uhr, Gutenbergstraße 11, 14467 Potsdam-Innenstadt
das erste Mal: 5,-€
EinzelAbend: 15,-€ – 3 Mal: 40,-€
weitere Termine: 03. April, 17. April, 8. Mai, 22. Mai, 12. Juni, 19. Juni

~~~
30. März 2019

Mit meiner Kollegin Anja Scherret und ‚Empowerment Ritual‘ haben wir des nächste selbstermächtigte Zeremoniell für Dich:

Ich!Liebe!Mich!

Eine aufregende Reise in die Tiefen unserer Scham und Selbstverleugnung, um von dort aus in Verbundenheit und Liebe mit uns zu treten.
Wir alle wissen, wie wir uns selbst sabotieren und verachten, wie wir uns selbst davon abhalten die Qualitäten zu leben und zu fördern, die für uns so wohltuend und nährend sind. Soweit kennen wir uns alle aus.
Doch wie lieben wir uns? Was tun wir tatsächlich, um uns zu lieben? Wie erwecken, fördern, vertrauen, genießen, bewundern wir uns selbst? Wie lachen, tanzen, spielen wir mit uns?
Wie genau können wir in einer liebenden Intimität mit uns selbst sein und uns gleichzeitig sicher im Außen bewegen?
Wir forschen Stück für Stück entlang der Spur unserer Intuition, hin zu Deiner eigenen Fürsorge für Dich, Deiner Liebe zu Dir, Deiner eigenen Selbstheilungskraft.
Wir erlauben uns, dies gemeinsam zu tun.
Wenn wir uns uns selbst zuwenden, dem Wispern unserer inneren Stimme zuhören und uns um unsere Bedürfnisse kümmern, ermächtigen wir damit auch unser Umfeld dies zu tun. Und alle werden etwas fürsorglicher, liebender, heiler…
Um dies real in Form eines rituellen Tages, erleben zu dürfen, laden wir Dich ein zu ICH!LIEBE!MICH!!
In einem Raum voller Geborgenheit leiten wir Dich durch Übungen, um alte Masken abzulegen, da zu sein, mit all der Angst vor Verbundenheit und all der Sehnsucht danach, all der Skepsis und all der Neugier dem eigenen Leben gegenüber. Gemeinsam gehen wir einen Schritt – in Liebe zu uns selbst.

11 bis 20 Uhr
Praxis Jarzombek, Nollendorfstraße 15, Berlin-Schöneberg
Beitrag: EinzelFrau – 100,-€   –   Kommt zu Zweit – 180,-€
(Inkl. feinen Leckereien und Material;-)

 

Im Aufbau:
  • ‚Die Vision Deiner Selbst‘
    Selbstporträt-Zeichnen als Selbstermächtigung und Visualisierung all dessen was Du Dir für Dich und Dein Leben wünschst.